Das Studentische Orchester Baden-Württemberg


Das Studentische Orchester Baden-Württemberg wurde im Rahmen eines Orchesterprojekts von Friederike Haselberger, Elisabeth Vöhringer und Jonathan Föll, Lehramtsstudierende an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen gegründet. Sie sind sowohl für die künstlerische Gesamtleitung, als auch für die Organisation des Orchesters und der Projekte zuständig.

Das Orchester besteht aus etwa 50 Musikerinnen und Musikern, die selbst hauptsächlich Studierende an Musik-, oder anderen Hochschulen und Universitäten des Landes Baden Württemberg sind.

 

Um den außermusikalischen Aufgaben einen offiziellen Rahmen zu geben wurde im Dezember 2016 der gemeinnützige Verein "Studentisches Orchester Baden-Württemberg e.V." gegründet, der die Organisation des Orchesters übernimmt.